Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


tiil_bok

Tiil'bok (der letzte Krug)

Thrororbaakal profitieren stark von den Zöllen des durch ihr Gebiet verlaufenden Handels. Mit der Brücke nahe von Goi Gul Maturz haben sie einen wichtigen Handelsknotenpunkt zwischen den verweichlichten orkischen Hafenstädten am Binnenmeer weit im Osten und Jugporandor. Der Schutz, für den man zahlt, endet am Tiil'bok. Hier ist die letzte Möglichkeit für Reisende einen Krug kaltes Nass zu erwerben, hier endet die Sicherheit der Thrororbaakal, hier beginnt das Niemandsland, wo sich herrenlose Orks herumtreiben, verstoßene Weichhäute, oder auch Plünderer von Shaljors Krumnazt.

tiil_bok.txt · Zuletzt geändert: 2019/06/12 14:25 (Externe Bearbeitung)