Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


sturmlanzen

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

sturmlanzen [2019/06/12 14:25] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Sturmlanzen ======
  
 +
 +**Standort:​** Sammeln sich bei Grugûlum
 +
 +**Gattung:​** Fußvolk
 +
 +**Anführer:​** Lizorshtag
 +
 +**Ausgehoben:​** ​ 6 v.d.U.
 +
 +**Hintergründe:​** Die Sturmlanzen sind eine alte und angesehene Truppe. Ihrem Namen alle Ehre machend, sind sie für ihre verwegenen Angriffe berühmt, wobei sie eine eingeschworene Gemeinschaft sind. Bevor Neulinge ihren Wert nicht bewiesen haben, sind sie für die Krieger einen Dreck wert. 
 +Beachtenswert ist auch der Lizorshtag. Die Einheit besteht schon lange, hatte aber bisher nur einen Lizorshtag. Das liegt nicht daran, dass ihr Befehlshaber besonders zäh ist, sondern dass ein jeder der ihr maubûrdan wird, Lizorshtag wird. Es ist eine merkwürdige Sitte, aber gehört zum Selbstverständnis der Truppe.
 +Traditionell ist es eine der Einheiten, die immer in der Vorhut ist, was zu höheren Verlusten, aber auch zu mehr Ruhm führt. Ein vergangener Lizorshtag wurde schon einmal von den eigenen Männern ins Feuer geworfen: Beim Feldzug verwehrte der maugoth ihm die Position in der Vorhut, woraufhin er die Gefolgschaft verweigerte. Vraszun wollte ihn damals bestrafen, aber bevor er das tun konnte, hatten sich die Krieger ihres Anführers entledigt, denn ihren Worten nach, wäre eine Sturmlanze immer loyal und es könne gar nicht sein, dass es solche Aufmüpfigkeit in ihren Reihen gäbe. Vraszun schätzte diese Hingabe, ließ die Truppe unbestraft und beim nächsten Feldzug kämpften sie an bewährter Stelle.
 +Die Sturmlanzen halten sich nun bei Grugûlum auf, um sich vom letzten Feldzug zu erholen und um dann vermutlich in die Ragdorhügel geschickt zu werden.
sturmlanzen.txt · Zuletzt geändert: 2019/06/12 14:25 (Externe Bearbeitung)