Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


schattenschleicher

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

schattenschleicher [2014/02/11 22:58]
zoshakan angelegt
schattenschleicher [2014/02/14 19:56] (aktuell)
najat
Zeile 1: Zeile 1:
 ====== Schattenschleicher ====== ====== Schattenschleicher ======
  
-Zahl: etwa 70 Krieger und genauso viele Rekruten+**Zahl**: etwa 70 Krieger und ca. genauso viele Rekruten.
  
-Herkunft: Sampatosh war einst ein angesehener Leichtfuß-Befehlshaber der Krähenschnäbel. Im Krieg ging es an die Einnahme einer Burg, er und erlesene Männer gingen mit Kletterhaken über die Mauer, öffneten das Tor und ließen die Haupttruppe herein, worauf der Befehlshaber der Haupttruppe den Ruhm abbekam. Sampatosh sagte sich los, nahm seine Männer mit sich und machte sich selbstständig. ​+**Herkunft**: Sampatosh war einst ein angesehener Leichtfuß-Befehlshaber der Krähenschnäbel. Im Krieg ging es an die Einnahme einer Burg, er und erlesene Männer gingen mit Kletterhaken über die Mauer, öffneten das Tor und ließen die Haupttruppe herein, worauf der Befehlshaber der Haupttruppe den Ruhm abbekam. Sampatosh sagte sich los, nahm seine Männer mit sich und machte sich selbstständig. ​
  
-Anführer: Sampatosh der Hüne+**Anführer**: Sampatoshder Hüne
 + 
 +**Hintergrund**:​  
 +Sampatoshs Name ist Sarkasmus, er ist kleiner als die meisten Orks, aber gefährlich als ein wütendes [[murtarg|murtarg]]. Sampatosh nimmt nur erlesene Krieger auf. Die Herkunft ist ihm egal, aber da die Zeit, bis sie als voll angesehen werden, über Jahre dauern kann, geht er sicher, dass sie allesamt fähig sind. Sie tragen kaum Panzerung am Leib, tragen pragmatische,​ dunkle Gewänder, keinen Schmuck. Man kennt einander. Bei ihrer Bewaffnung lässt Sampatosh freie Wahl, meist sind es Waffen die man sich umhängen kann, Schwerter, Streitkolben,​ Deckenspeere,​ Bögen, Langdolche, Buckler. Sie nutzen Seile und Wurfhaken. Ihre Spezialität ist es über Mauern zu gehen, aber auch für sonstige Hinterhalte und Nachtangriffe sind sie vortrefflich geeignet, im Feld allerdings wenig wert, weil sie einem entschlossenen Angriff nicht lange standhalten könnten. ​
  
-Hintergründe:​ Sampatoshs Name ist Sarkasmus, er ist kleiner als Gazrakh, aber gefährlich wie ein wütendes murtarg. Sampatosh nimmt nur erlesene Krieger. Die Herkunft ist ihm egal, aber da die Zeit, bis sie als voll angesehen werden, über Jahre dauern kann, geht er sicher, dass sie allesamt fähig sind. Sie tragen kaum Panzerung am Leib, tragen pragmatische,​ dunkle Gewänder, keinen Schmuck. Man kennt einander. Bei ihrer Bewaffnung lässt Sampatosh freie Wahl, meist sind es Waffen die man sich umhängen kann, Schwerter, Streitkolben,​ Deckenspeere,​ Bögen, Langdolche, Buckler. Sie nutzen Seile und Wurfhaken. Ihre Spezialität ist es über Mauern zu gehen, aber auch für sonstige Hinterhalte und Nachtangriffe sind sie vortrefflich geeignet, im Feld allerdings wenig wert, weil sie einem entschlossenen Angriff nicht lange standhalten könnten. ​ 
 Sampatosh ist vorsichtig. Krieger bekommen Rekruten zugewiesen und kommt es zum Einsatz, darf höchstens ein Bruchteil davon mit, der Rest darf ihre Marschbündel bewachen. Versaut es ein Schattenschleicher,​ egal ob Rekrut oder Krieger, werden ihm Klauen und Füße abgehackt und er wird liegen gelassen. Sampatosh ist vorsichtig. Krieger bekommen Rekruten zugewiesen und kommt es zum Einsatz, darf höchstens ein Bruchteil davon mit, der Rest darf ihre Marschbündel bewachen. Versaut es ein Schattenschleicher,​ egal ob Rekrut oder Krieger, werden ihm Klauen und Füße abgehackt und er wird liegen gelassen.
-Sampatosh lässt sich nicht für Monde oder Wochen anwerben, sondern für Einsätze und da er weiß, wie viel Dinge wert sind, weiß er was er verlangen kann, wenn man dank ihm eine Festung nimmt. ​+ 
 +Sampatosh lässt sich nicht für Monde oder Wochen anwerben, sondern für ganze Einsätze und da er weiß, wie viel seine Dienste ​wert sind, weiß er was er verlangen kann, wenn man dank ihm eine Festung nimmt. ​
  
schattenschleicher.txt · Zuletzt geändert: 2014/02/14 19:56 von najat