Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


ragshad

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

ragshad [2019/06/12 14:25]
127.0.0.1 Externe Bearbeitung
ragshad [2019/06/15 09:14] (aktuell)
zoshakan
Zeile 13: Zeile 13:
 Mazdaka war eine Brüterin aus dem Süden, von den Schwarzfratzen aus Zau'​Mal. Sie wuchs bei diesen auf und man sprach ihr schon früh eine Verbindung zu den Göttern zu, weswegen sie zur Schülerin einer Schamanin gemacht wurde. ​ Mazdaka war eine Brüterin aus dem Süden, von den Schwarzfratzen aus Zau'​Mal. Sie wuchs bei diesen auf und man sprach ihr schon früh eine Verbindung zu den Göttern zu, weswegen sie zur Schülerin einer Schamanin gemacht wurde. ​
  
-Ragshad wurde als Kriegszucht in Tru'​Mal geboren. Seine ersten Kämpfe hatte er bei der Eroberung von Zau'​Mal, ​wo er der Garnison ​zugeteilt wurde. Zu dieser Zeit traf er auf Mazdaka, welche die Kämpfe zwar unbeschadet überstanden hatte, aber kein gutes Leben fristete: Die Throqush behandelten viele der Unterworfenen wie Dreck.+Ragshad wurde als Kriegszucht in Tru'​Mal geboren. Seine ersten Kämpfe hatte er bei der Eroberung von Zau'​Mal, ​zu dessen Garnison ​er nach der Eroberung ​zugeteilt wurde. Zu dieser Zeit traf er auf Mazdaka, welche die Kämpfe zwar unbeschadet überstanden hatte, aber kein gutes Leben fristete: Die Throqush behandelten viele der Unterworfenen wie Dreck.
  
 Zum simplen Ragshad baute das Weibchen alsbald eine Verbindung auf, sah sie doch Potential in ihm: Das Potential auf einen dummen, mächtigen Leibwächter. Sie mischte ihm berauschende Kräuter unter und erzählte ihm, er werde im Traum auf Götter treffen. Während er schlief flüsterte sie ihm Geschichten der Götter ins Ohr und - oh Wunder - ihm erschienen die Götter. Bald war Ragshad überzeugt von Mazdakas Macht. Zum simplen Ragshad baute das Weibchen alsbald eine Verbindung auf, sah sie doch Potential in ihm: Das Potential auf einen dummen, mächtigen Leibwächter. Sie mischte ihm berauschende Kräuter unter und erzählte ihm, er werde im Traum auf Götter treffen. Während er schlief flüsterte sie ihm Geschichten der Götter ins Ohr und - oh Wunder - ihm erschienen die Götter. Bald war Ragshad überzeugt von Mazdakas Macht.
ragshad.txt · Zuletzt geändert: 2019/06/15 09:14 von zoshakan