Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


murlagthagbarns_augenfresser

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

murlagthagbarns_augenfresser [2019/06/12 14:25] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Murlagthagbarns Augenfresser ======
 +
 +
 +**Standort**:​ verteilt (freies Banner)
 +
 +**Gattung**:​ Leichtfüße
 +
 +**Anführer**:​ Gulmat
 +
 +**Ausgehoben**: ​ 3 v.d.U.
 +
 +**Hintergrund**: ​ Sie sind eines der beiden freien Banner, womit sie befugt sind sehr frei zu agieren. Während die Bardh'​Mikar hauptsächlich im Nordosten im Einsatz sind, dienen die Augenfresser im Südwesten. Sie sind dem Götterboten Murlagthagbarn geweiht, der auch für Wissen und Gerissenheit steht. Als freies Banner haben sie besondere Befugnisse und dienen dem Klan indem sie ihre eigene Politik ​ betreiben, wobei Gerissenheit sicher eine große Hilfe ist. 
 +Gulmat ist ein [[skirzgum_hai|skirzgum'​hai]],​ der es weiß seine Männer gut zu führen. Man sagt die Augenfresser sind so viel Wert wie drei gewöhnliche Einheiten, doch nicht wegen ihrer Kampfkraft. Gulmat spielt vor Ort die [[slaitul_hai|slaitul'​hai]] gegeneinander aus, spinnt Intrigen und Ränke. Er sorgt dafür, dass keiner zu mächtig wird und erspart damit indirekt dem Klan viel Aufwand. Die Augenfresser kommen dabei selten in großen Kämpfen zum Einsatz. Sie sind vielmehr ein Machtmittel im Intrigenspiel,​ entführen in dunklen Nächten die Welpen von Häuptlingen,​ um ein Druckmittel zu schaffen und kommen bei Nacht über Palisaden um störende Machthaber abzustechen. Man fürchtet sie zu Recht und sie haben auch schon in Schlachten ihren Wert bewiesen, immerhin wurden sie vor vielen Jahren ausgehoben.
  
murlagthagbarns_augenfresser.txt · Zuletzt geändert: 2019/06/12 14:25 (Externe Bearbeitung)