Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


leichtfuesse

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

leichtfuesse [2019/06/12 14:25] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Leichtfüße ======
 +
 +Nicht jeder richtige Soldat trägt einen eisernen Brustpanzer. Ebenso gibt es auch Verbände aus Leichtbewaffneten,​ die passend dazu als Leichtfüße bekannt sind. Nun mag man sich fragen, wo der Unterschied zwischen schlecht gerüsteten figataru und Leichtfüßen ist? Leichtfüße sind für den offenen Kampf ausgebildet und ausgestattet. Ihre  leichte Panzerung liegt nicht am Mangel, sondern ist eine Entscheidung der Heermeister.
 +Natürlich besteht eine Konkurrenz zwischen dem schweren und leichten Fußvolk. Letztere schimpfen die ersten Klingenscharrer,​ Reihenpisser,​ Meilenfresser und Latrinenscheißer und selbst sind sie als Baumaffen und Waldscheißer verschrien. Gerade die letzte Beleidigung beider Gruppierungen bezieht sich darauf, dass Leichtfüße eben oft unabhängig vom Rest der Armee durch schweres Gelände marschieren und darum keine festen Lager haben, weswegen sie ihre Notdurft im Wald verrichten, während gewöhnliche ushataru Latrinen haben.
 +Kriegsherren nutzen Leichtfüße für den Kleinkrieg, für Plünderungen,​ Geplänkel, Überfälle und dergleichen,​ aber auch in der Schlacht müssen sie herhalten. Etwa ein Drittel bis die Hälfte der Leichtfüße,​ je nach Klan, tragen Schusswaffen,​ der Rest ist für den Nahkampf gewappnet. Ihre Panzerung ist leicht, meist besteht sie nur aus einem Steppwams oder Lederlamellar,​ sowie einem einfachen Helm. Nur Mutige gehen ganz ohne Rüstung ins Feld. Auf dem Marsch tragen sie wenig Gepäck und sind unbelastet von Setzschilden,​ Spaten oder Schanzzeug. ​
 +Sie sehen sich selbst als gerissener und ausdauernder als die Konkurrenz, gelten aber als feige und schwach. Dies kann mit den Rekrutierungsprinzipien zusammenhängen,​ denn für gewöhnlich schickt man stupide Schläger in die Ausbildung der Schweren und gute Läufer und Denker zu den Leichten.
  
leichtfuesse.txt · Zuletzt geändert: 2019/06/12 14:25 (Externe Bearbeitung)