Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


krueppelgarde

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

krueppelgarde [2019/06/12 14:25] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Krüppelgarde ======
  
 +
 +**Standort:​** Gul'​Kala
 +
 +**Gattung:​** Leichtfüße
 +
 +**Anführer:​** der Hässliche Karshak
 +
 +**Ausgehoben:​** ​ 8 n.d.U.
 +
 +**Hintergründe:​** Müsste man ein Beispiel für Soldatenhumor geben, wäre die Krüppelgarde prädestiniert. Die Schlacht an der Furt hinterließ eine große Zahl an Kriegern verwundet und verkrüppelt zurück. Die meisten Einheiten marschierten aber ab, sobald ihre wertvollen Mitglieder genesen waren. Zurück ließ man einen Haufen aus unbeliebten Drecksäcken,​ Jünglingen und Neuen, denen man keinen Wert zu sprach. Draagnakh machte aus der Not eine Tugend und führte zusammen, was er konnte. Aus diesen ehemaligen Verwundeten,​ Ersatzleuten aus Grugûlum und Zwangsrekrutierten bildete er eine Einheit, deren Name sich erst im Laufe des Entstehungsjahres fand: Die Krüppelgarde. Sie sind schlecht gerüstet, also stellte man das einfach als Absicht hin und erklärte sie zu Leichtfüßen. Die kurze gemeinsame Vergangenheit hat sie zusammengeschweißt und Draagnakh gegenüber sind sie dankbar. Ihr Anführer ist ein Ork, der auf dem besten Weg ist eine Legende zu werden. Der Hässliche Karshak. Er ist direkt, entscheidungsfreudig,​ gerecht zu seinen Leuten und ein guter Krieger. Im Orksturm traf ihn ein Kriegskolben in der Fratze, weswegen sein Gesicht stark deformiert ist. Er überlebte ohne Spätfolgen,​ diente unter Draagnakh als Unterführer und wurde dann befördert. Die Einheit kämpfte im Winter des Jahres 8/9. n.d.U. in der Umgebung von Gul'​Kala und steht jetzt vor neuen Aufgaben. ​
krueppelgarde.txt · Zuletzt geändert: 2019/06/12 14:25 (Externe Bearbeitung)