Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


hakorzuzars_eisenfleisch

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

hakorzuzars_eisenfleisch [2019/06/12 14:25] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Hakorzuzars Eisenfleisch ======
 +
 +
 +**Standort:​** Grugûlum
 +
 +**Gattung:​** Garde
 +
 +**Anführer:​** Ang'​Kar (Eisenschädel)
 +
 +**Ausgehoben:​** ​ 6 n.d.U.
 +
 +Hintergründe:​ Im Jahre 6 n.d.U. gingen Hass und Empörung durch die Reihen vieler schwerer Kampfeinheiten,​ denn Heeresaufseher tauchten auf und sammelten erfahrene Veteranen ein. Aus diesen stellte man das Eisenfleisch auf. Natürlich wollten wenige ushataru von ihren Einheiten weg, aber Silber und Ruhm lockten, da die Einheit eine Gardeinheit ist. Mit der jüngsten Heeresreform wurden viele Einheiten aufgelöst, darunter die Götterbanner. Wer sich heute noch nach einem Gott nennen darf, ist kein in der Not aufgestellter zagstauntar-Haufen,​ sondern eine erfahrene Truppe, die einem Gott gewidmet wird. Hakorzuzar ist der Schmiedegott und wie könnte es also naheliegender sein, eine Truppe Gepanzerter ihm zu widmen. Diese Krieger wurden bestens ausgestattet und regelmäßig gedrillt, haben aber seit zwei Sommern keinen Kampfeinsatz mehr gesehen. Sie lagern bei Grugûlum, aber nun gedenkt man sie bei der bevorstehenden Invasion auf die Weichhäute zu nutzen. ​
  
hakorzuzars_eisenfleisch.txt · Zuletzt geändert: 2019/06/12 14:25 (Externe Bearbeitung)