Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


hakorzuzar

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

hakorzuzar [2017/05/30 23:08] (aktuell)
zoshakan angelegt
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Hakorzuzar ======
 +
 +===== Geschichte =====
 +
 +Hakorzuzar wurde von Sharkor aus dem Nichts erschaffen. Er ist der einzige Gott mit diesem Ursprung.
 +Sharkor erkannte, dass Eisen und Stahl die einzigen Verbündeten seines Volkes waren und so war sein erster Gefolgsmann der Herr über Eisen und Stahl.
 +
 +Hakorzuzar, der Eisenschläger,​ schmiedete daraufhin die Eisernen Hallen, das Jenseits der jugporandorischen Ort. In diesen Hallen aus Stahl leben alle Krieger und Brüterinnen,​ die sich als würdig erwiesen.
 +
 +===== Zuständigkeit =====
 +
 +Er ist der Eisenschläger,​ der Schmiedegott,​ der Erschaffer der Eisernen Hallen. Für ein Volk dessen selbst ernannter Hauptzweck die Kriegsführung ist, stehen Waffen und Panzer an höchster Stelle.
 +
 +Hakorzuzar soll die Panzer stark, die Klingen scharf machen. So fungiert er als Kriegsgott und ist vor allem bei Gepanzerten beliebt. Zeitgleich wird er aber auch von vielen Handwerkern verehrt - die ja je nach Klan ein mehr oder minder erträgliches Leben fristen solange es keine Sklaven sind - immerhin ist er ein schaffender Gott und er steht stellvertretend für die schaffende "​Kaste"​. ​
 +
 +===== Huldigung =====
 +
 +Schmiede schlagen in jede Waffe, jeden Panzer die simple Rune Hakorzuzars. ​
 +Krieger opfern ihm Panzer und Waffen erschlagener Feinde. Aus Kostengründen nimmt man meist die zerschlagenen. Man häuft sie entweder am Ort einer Schlacht auf oder schmelzt sie in den Feuern der Schmieden ein. Religiöses Recycling. ​
 +Hat man beides nicht zur Hand werden die Gegenstände nach Möglichkeit aufs üble zertrümmert,​ denn wer schwach war und verloren hat, mit dem kann Harkorzuzar nicht gewesen sein und so ist dieses Eisen eine Beleidigung für ihn!
 +
 +===== Erscheinung =====
 +
 +Soldaten stellen ihn in schwerem Panzer dar, von Kopf bis Fuß in Stahl gehüllt schmiedet er. Arbeiter sind da pragmatischer und stellen ihn meist barbrüstig und hart dar. In den Klauen hat er meist einen Schmiedehammer oder eine Stangenkeule.
 +
 +Eine Komponente ist immer vorhanden, aber unterscheidet sich regional: Manchmal ist sein Haar und Bart aus Stahl, manchmal erscheint er auch, als trüge er eine Eiserne Kampfmaske, die an seinem Schädel festgeschmiedet ist - oder vielleicht sogar sein Gesicht ist, das weiß man nie so genau. ​
  
hakorzuzar.txt · Zuletzt geändert: 2017/05/30 23:08 von zoshakan