Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


galdukor

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

galdukor [2017/06/11 11:12]
zoshakan angelegt
galdukor [2017/06/12 14:50] (aktuell)
zoshakan
Zeile 20: Zeile 20:
  
 Im Jahre 9n.U. wird Galdukor nach Westen verlegt, nach Gul'​Kala. Dort wird er als maugoth eingesetzt. Skargal will einen Befehlshaber der die Garnison beisammen hält. Man muss eine Talfestung verteidigen,​ das erfordert kein Geschick und Galdukor ist kein Eigenbrötler wie Draagnakh. Außerdem sind dreihundert Bögen eine ziemlich praktische Hilfe bei der Verteidigung eines Walles gegen halbnackte Irre.  Im Jahre 9n.U. wird Galdukor nach Westen verlegt, nach Gul'​Kala. Dort wird er als maugoth eingesetzt. Skargal will einen Befehlshaber der die Garnison beisammen hält. Man muss eine Talfestung verteidigen,​ das erfordert kein Geschick und Galdukor ist kein Eigenbrötler wie Draagnakh. Außerdem sind dreihundert Bögen eine ziemlich praktische Hilfe bei der Verteidigung eines Walles gegen halbnackte Irre. 
 +
 +
 +Erscheinung:​ Galdukor ist ein drahtiger, grauhäutiger skirzgum, der das Haar traditionell trägt: Den Vorderkopf rasiert, am Hinterkopf ein Haarknoten. In die Stirn hat er sich das Jugshon tätowieren lassen. Er kleidet sich seines Ranges angemessen, trägt als ehemaliger Schattenwald-Rekrut aber keine Rüstung. Seine Zierde verteilt sich auf die Mäntel, denn er trägt nur eine Kette um den Hals: Mittig hängt die Pfeilspitze die Rafnakh niedergestreckt hat, rundherum sind Knochenperlen aus Rafnakhs Gebeinen angefertigt.
 +Sein Gang ist aufrecht, schnell und streng.
galdukor.txt · Zuletzt geändert: 2017/06/12 14:50 von zoshakan